WIRREITENREITFERIENWOHNENPREISEBUCHEN

 

Reiten nach Xavier

Staatlich geprüfter Reitlehrer

Xaviers Leidenschaft ist stark, sie gibt ihm aber keine Scheuklappen. Sein Ziel ist es nicht, Prioritäten in der Beziehung des Pferdes und des Reiters einzuräumen, aber sie in Harmonie zu verbinden.
Das ist es wohl, was aus ihm einen speziellen Reitlehrer macht. Er sucht nicht nur ein Pferd für einen Reiter aus, sondern auch einen Reiter für ein Pferd. Ein Reiter fühlt sich nur wohl, wenn das Pferd sich auch wohl fühlt.
Das ermöglicht Ihnen, einzigartige und unvergessliche Reiterferien zu verbringen.

 

Unsere Pferde

Aus unserer Pferdezucht

Wenn man Xavier fragt, wann seine fusionelle Beziehung mit der Welt der Pferde begonnen hat, antwortet er einfach, es hat nie begonnen, es war schon immer da.

Diese Leidenschaft ist natürlich und logisch gewachsen. Die Pferdeaufzucht, die Bildung, die Ausbildung und die Wartung, aber auch das Mitmachen und Organisieren an und von Turnieren gehören zu seinem Alltag seit seiner jüngsten Kindheit.

Seine Leidenschaft hört nicht am Ausgang des Stalles auf. Sie gehört zu seinem Alltag. Seine Pferde sind kein Material, daß man neben dem Sattelzeug wegräumt, wenn man fertig ist. Er kennt sie gut, versteht sie noch besser, er liebt sie.

Seine Kavallerie kommt hauptsächlich aus der Familienaufzucht, ein seit 30 Jahren ausgewählter Stamm für sein « unter dem Sattel gehen » und seiner Freundlichkeit.

Mit diesen Pferden entdecken sie die Freuden des Ausreitens und ihre polyvalente Ausbildung erlaubt es, Anfängern die Grundlagen des Reitens zu erlernen und Fortgeschrittenen, Dressurreiten und Reitspringen zu genießen.

Die reiter

Alle Reiterlevels

Sie sind auf der Suche nach Pferdeurlaub mit Reitkursen auf ihren Rhythmus, ihr Level und for allem auf ihre Wünsche angepasst? Sie sind Anfänger oder Fortgeschritten, mit oder ohne Pferd…

Xavier nimmt sich Zeit, die Reiter anzuhören… Er personalisiert den Aufenthalt nach der physischen Kondition und den Wünschen jedes Einzelnen.

Er hat die Kapazität (einige würden sagen, das Talent und andere wiederum, die pädagogische Anlage) sich an jede Ebene oder jeden Wunsch anzupassen. Die Reitkurse finden in kleinen Gruppen und mit individueller Ausbildung statt.

Ein Tag mit Xavier

Vielfalt der Reitaktivitäten

Xavier verbringt generell den Morgen mit klassischem Reitunterricht. Die Nachmittage, nach einer Ruhezeit, sind vor allem Ausritten oder anderen Praktiken gewidmet (Spiele, Fußarbeit, Voltigieren...)

Es ist ihm wichtig, daß die Lektionen sich nicht auf das einfache Lernen des Reitens beschränken, sondern er ergänzt sie mit dem Verständnis für das Verhalten und die Bedürfnisse der Pferde. Dafür versetzt er Sie in eine natürliche Umgebung und im ständigen Kontakt mit seinen Pferden.

Unterricht oder Ausritte dauern rund 90 min., denn es ist wichtig, sich Zeit zum Lernen zu nehmen. Die Vorbereitung und Betreuung des Pferdes sind nicht chronometriert, um aus diesem Moment des Teilens eine besondere Zeit mit dem Pferd zu machen.

 

Unsere Reitinstallationen

Von der FFE anerkanntes Reittourismuszentrum

 
  • Reithalle 30x20m
  • Dressurviereck 40x20m
  • Reitwiese 70x50m
  • direkter Zugang zu vielen Reitwegen
  • Boxen
  • Paddocks